Odenwaldklub
Groß-Zimmern e.V.

wandern mit dem Odenwaldklub


h3>Vorankündigung
OWK - Mehrtagesfahrt in die Rhön
Hochrhönerwanderung vom 11. bis 16. September 2017
im Dreiländereck von
Hessen, Bayern und Thüringen

Der Odenwaldklub Groß-Zimmern wandert in diesem Jahr, wie schon 2014, wieder in der Hochrhön im Dreiländereck von Hessen, Bayern und Thüringen.

Unser Wanderquartier wird vom 11.09. bis 16.09.2017 wieder das Berghotel "Eisenacher Haus" sein, am 814 m hohen Ellenbogen, unweit von Hilders in der Thüringer Rhön. Das Haus diente der Staatssicherheit als Abhörposten zum Westen hin. Erst 1990 wurde begonnen, hier einen Hotelbetrieb zu installieren. Heute ist es ein sehr angenehmes 3-Sterne Hotel für Wanderer und Tagungen.

Gewandert wird u.a. auf dem neuen Premiumwanderweg "Hochrhöner" der uns zu so markanten Wanderzielen, wie dem Kreuzberg, Wasserkuppe und Fachwerkstädtchen Tann führt.

Außerdem sind Extratouren am "Hochrhöner", wie der Keltenpfad beim Keltendorf Sünna, der Gebaberg Weg und der Point-Alpha-Weg eingeplant.

Die Berghöhen mit ihren blumenreichen Bergwiesen und weiten Ausblicken machen das "Land der offenen Fernen" unverwechselbar. (Foto von einer der Wanderungen im Jahr 2014)

Die Tagesetappen werden wieder in zwei Leistungsgruppen durchgeführt.

Wanderwart Jürgen Schleicher erteilt unter Tel. 06071/41605 Auskünfte und nimmt Anmeldungen entgegen.
Es sind noch einige Plätze frei.

Der Übernachtungspreis inklusive Frühstücksbuffet und Abendessen in Form von wechselnden Schlemmerbuffets beträgt 52,00€ pro Person und Tag im Doppelzimmer. Ein Aufpreis für die zur Verfügung stehenden Einzelzimmer entsteht nicht.

Für die verbindliche Anmeldung ist eine Anzahlung für die Fahrtkosten von 100,00€ pro Person auf das Konto des Odenwaldklubs bei der Volksbank erforderlich. Die Kontonummer/IBAN wird bei der Anmeldung bekannt gegeben.

Ein paar Fotos von den Wanderungen im August 2014: