Odenwaldklub
Groß-Zimmern e.V.

wandern mit dem Odenwaldklub


Ortsgeschichte in den Sommerferien

Odenwaldklub und Glöckelchen-Verein laden zu Rundgängen ein

Wann: Sonntag, 19. Juli 2020
Beginn: 14:30 Uhr
Treffpunkt: am Glöckelchen in der Alten Gartenstraße
Thema: „Zimmerner Ortskern“

In den Sommerferien veranstalten der Odenwaldklub Groß-Zimmern und der Glöckelchen e.V. drei Rundgänge zu ortsgeschichtlichen Themen. Die Rundgänge werden jeweils von Manfred Göbel geleitet. Der erste Rundgang am 19. Juli führt durch den Ortskern und hat die Entstehung und die Siedlungsgeschichte Groß-Zimmerns zum Thema.

Der zweite Rundgang am 2. August führt zu den Friedhöfen in Groß- und Klein-Zimmern (Treffpunkt 14:30 Uhr an der evangelischen Kirche), und der dritte Rundgang am 16. August befasst sich mit der Trinkwasserversorgung aus öffentlichen Brunnen und den Anfängen der Kanalisation (Treffpunkt: 14.30 Uhr auf dem Rathausplatz).
Für diese Rundgänge folgt nochmals eine gesonderte Ankündigung.

Für die Rundgänge gilt das Hygienekonzept des Odenwaldklubs: Hygienekonzept und Rahmenbedingungen für Wanderungen. Dementsprechend ist eine Anmeldung erforderlich, die Teilnehmerzahl ist auf maximal 25 Personen begrenzt, eine Mund-Nasenbedeckung ist mitzuführen und der Mindestabstand ist einzuhalten.

Anmeldung: bis Samstag, 18. Juli 2020 bei Norbert Kaiser Tel.: 06071 43173 oder Email: info@odenwaldklub-gross-zimmern.de