Odenwaldklub
Groß-Zimmern e.V.

wandern mit dem Odenwaldklub


"Lockdown" auch beim OWK

mit dieser Mitteilung können wir Sie leider nicht über unsere nächste Wanderung (15. Nov) informieren.

Wie Sie sicher alle vermuten, lassen die neuen Kontaktbeschränkungen auch nicht mehr unser bewährtes Konzept der Kleingruppen zu. Deshalb wird im November keine Wanderung stattfinden! Die extrem steigende Anzahl der Neuinfektionen erfordert von uns allen, dass wir uns unserer Verantwortung bewusst sind und alle Kontakte auf das absolut notwendige Minimum beschränken. Nur durch Kontakte kann das Virus auf andere Menschen übertragen werden.

Die gute Nachricht ist, dass wir es damit - wenn alle mitspielen! - auch in der Hand haben, innerhalb des Novembers das SARS-Cov2-Virus wieder soweit einzudämmenn, dass unser Gesundheitssystem intakt bleibt.
Trotzdem:

Geht hinaus!

Innerhalb Europas leben wir auch mit den verschärften Regeln geradezu auf einer Insel der Glückseligen. Während in Österreich, Frankreich und Spanien sogar eine Ausgangssperre gilt, dürfen wir uns alleine, mit der Familie oder allenfalls mit einer weiteren befreundeten Familie frei bewegen. Das sollten wir nutzen, um die Schönheit unserer Heimat wieder neu zu entdecken. Anregungen, wie das auch ohne Reiseverkehr möglich ist, finden sich zuhauf auf dieser Website unter: Wanderbares Zimmern und auf den Rückseiten unseres Kalenders, der in den Verkaufsstellen Schreibwaren Hesse, Dressel-Laden und Alte Apotheke zum Selbstkostenpreis von 10 € erhältlich ist.

Als Trostpflaster für die entgangene Wanderung in Gruppen hier ein Link auf ein Video unseres Wanderfreundes Hans-Jürgen Badior: